Onguma The Fort

The Fort ist unvergleichlich und einzigartig in ganz Namibia.

Es wurde an genau dem richtigen Platz gebaut,  um seinen Gästen den wohl eindrucksvollsten Sonnenuntergang in ganz Namibia zu präsentieren – mit Blick auf die wunderschöne Kargheit der Etoscha-Pfanne, einzig von wilden Tieren und unzähligen Kameldorn-Akazien unterbrochen.

Bei der Ankunft im The Fort werden Sie nicht nur von unserem freundlichen Personal empfangen, sondern zugleich von der massiven und wehrhaften Architektur mit ihren schönen Steinreliefs und einem hohen Turm mit Aussicht über die Fischer-Pfanne bis in die Etoscha-Pfanne hinein eingenommen. The Fort überrascht Sie an allen Ecken und Enden – klassisches afrikanisches Feeling in Kombination mit marokkanischen und indischen Einflüssen, ergänzt durch eine Auswahl schönster antiker Fenster und Türen

Erleben Sie die Wildheit des Busches in all seiner Pracht, nehmen Sie die Eindrücke und Geräusche der Natur in sich auf – sie werden Sie noch lange begleiten. Lassen Sie sich auf die raue Schönheit der Wildnis ein.

Die Unterkunft im Onguma The Fort erfolgt in 11 Busch-Suiten und 1 Honeymoon-Suite, die sowohl südlich als auch nördlich des Hauptgebäudes im Abstand von je 50 Metern zueinander aufgereiht sind und so ein Höchstmaß an Privatsphäre garantieren. Ausgestattet sind die Suiten mit Kühlschrank und Klimaanlage für die warmen Tage. Das geräumige Badezimmer verfügt sowohl über Innendusche als auch einen Bereich mit Außendusche.  Aus dem Zimmer führen große Türen auf die Terrasse, auf der Stühle und Sonnenliegen  zur Entspannung einladen und die Aussicht  auf das nahe Wasserloch und in die Weite der Etoscha lockt

Zusätzlich empfiehlt sich noch die einzigartige Sultan Suite in der Turmanlage des Hauptgebäudes vom The Fort. Das großräumige und geschmackvoll eingerichtete Schlafzimmer grenzt an den großzügigen Loungebereich und führt auf eine private Aussichtsterrasse hinaus. Die Lounge ist mit Satelliten-TV, Kühlschrank und Telefon ausgestattet. An warmen Abenden sorgt die Klimaanlage für Abkühlung. Das große Badezimmer hat einen wunderbaren Bereich für die Außendusche, sowie eine Badewanne, in der Sie entspannen und die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen können.

Aktivitäten:

Einrichtung:

  • Außergewöhnliche marokkanisch-afrikanische Architektur
  • 11 Busch-Suiten & 1 Honeymoon-Suite
  • 1 Sultan Suite im Hauptgebäude
  • Spektakuläres Wasserloch und Aussicht in die Fischer-Pfanne
  • Freies WIFI im Hauptgebäude und in allen Suiten
  • Von allen Zimmern aus Sicht auf die Wasserstelle und Etoscha-Pfanne
  • Schwimmbad
  • Minibar
  • Innen- und Außenduschen in Busch-Suiten und Honeymoon-Suite
  • Außen-Badewanne in Honeymoon-Suite
  • Wannenbad in Sultan Suite
  • Offener Kamin in Busch-Suiten und Honeymoon-Suite
  • Haarfön

KINDER REGLUNG:

Onguma The Fort is nicht umzäunt und deswegen sind Kinder unter 7 Jahren dort nicht zugelassen. In einer Bushsuite müssen Kinder zwischen 7 und 11 Jahren das Zimmer mit einem Erwachsenen teilen und zahlen Kinderpreis.

“Excellent! Ort, Bungalows, Service, Essen und alles andere war hervorragend! “

Wir waren für drei Nächte in Onguma the Fort als Belohnung am Ende unserer Namibiareise. Und Onguma hat uns nicht enttäuscht.
Die Begrüßung, das Fort selbst, der Service von gut ausgebildetem,  höflichem und zuvorkommendem Personal, das Essen, die Terrasse und unser Bungalow überzeugten uns mit einem luxuriösen und dennoch naturnahen Erlebnis . Wir haben bei jedem Abendessen auf der Terrasse das lokale Löwenpaar und einen Elefanten am Wasserloch unmittelbar vor dem Fort beobachten können. Das Essen war ausgezeichnet, der Service einwandfrei. Das Zimmer war atemberaubend und durch seine Offenheit erlebten wir einen zusätzlichen Kick, wenn wir in der Nacht die Löwen während ihrer Jagd rund um die Bungalows hörten. Platzangebot, Sauberkeit und viele weitere Annehmlichkeiten in den Zimmern lassen keine Wünsche offen. Wir kommen wieder und empfehlen unbedingt das Fort.

TA_logo_primary

Menü schließen