Kinder auf Safari

Namibia bietet Familien mit Kindern ideale Bedingungen für intensive Erlebnisse in der Wildnis, und verfügt über zahlreiche kind- und familiengerechte Unterkünfte, altersangemessene Aktivitäten wie Tierbeobachtungsfahrten und entsprechende Mahlzeiten.

Auch im Onguma Naturreservat freuen wir uns über Kinder, die die Einzigartigkeit des unverfälschten afrikanischen Busches mit seinen vielen wilden Tieren – großen und kleinen – erkunden wollen!

Hierfür prädestiniert ist das Onguma Bush Camp, in dem schon immer großer Wert auf die Beherbergung von Familien mit Kindern gelegt wird. Das Personal tut alles, um für die Kleinen die „Zeit Ihres Lebens“ sicherzustellen, während die Eltern Ihr eigenes erfülltes Safarierlebnis genießen. Der Busch von Onguma birgt viele Wunder, die Kinderträume werden wahr werden lassen, und die Lodge teilt ihre Geheimnisse gerne mit dem Nachwuchs.

Im Onguma Bush Camp gibt es einen großen Kinderbereich, der mit Büchern, Spielsachen und Naturdokumentationen auf DVD ausgestattet ist. Auch besteht das Angebot eines geführten Ausflugs durch den Garten, bei dem Kenntnisse zu Pflanzen, Vögeln und Insekten vermittelt werden.

UNSERE KINDERBEDINGUNGEN:

  • Kinder unter 3 Jahren sind kostenfrei, von 3 bis 11 Jahren im Zimmer der Eltern 50% Ermäßigung auf die Rack Rate.
  • Kinder ab 12 Jahren werden im eigenen Zimmer zum vollen Preis untergebracht.
  • Die o.g. Preise verstehen sich netto und beinhalten spezielle Mahlzeiten.
  • Vier der „Big Five“ (Löwe, Leopard, Elefant und Nashorn) leben frei im Onguma Wildreservat.
  • Das Fort und das Tree Top Camp sind nicht eingezäunt. Kinder jünger als 7 Jahre sind im Fort und in der Etosha Aoba Lodge nicht zugelassen. Im Tented Camp und im Tree Top Camp sind Kinder im Alter unter 12 Jahren nicht buchbar.
  • In den Zelten und Häusern von Tree Top und Tented Camp können keine Zustellbetten untergebracht werden.

Die Pirschfahrten werden in offenen Safarifahrzeugen durchgeführt. Aus Sicherheits­gründen sind Kinder unter 10 Jahren nicht auf den Safarifahrzeugen zugelassen. Kinder unter 16 Jahren dürfen nicht an den Buschwanderungen teilnehmen.

Die Familienzimmer im Onguma Bush Camp sind so gestaltet, dass Eltern und Kinder in miteinander verbundenen Zimmern mit einem gemeinsamen Badezimmer wohnen.

In unseren Loft-Zimmern klettern die Kleinen über eine Leiter in ihren Schlafbereich im Loft. Das Badezimmer ist für die ganze Familie.

    • Kinderfreundliche Mahlzeiten und Snackpakete halten die Kinder bei Laune und das Abendessen kann auch gerne zu einem früheren Zeitpunkt serviert werden.
    • Es ist das einzige eingezäunte Camp im Reservat und hat einen hübschen Garten mit Rasen, wo die Kleinen toben und in sicherer Umgebung spielen können.
    • Manchmal können wir Familien zusätzlich zum normalen Programm eine eigene, exklusive Pirschfahrt anbieten. Voraussetzung hierfür sind die Verfügbarkeit eines weiteren Fahrzeuges und die Buchung im Voraus.

Menü schließen